Arbeitskreise

Berufsbetreuer_innen bei ver.di

Arbeitskreis

Berufsbetreuer_innen bei ver.di

Seit September 2016 gibt es beim ver.di-Landesbezirk Hamburg den bundesweit ersten Arbeitskreis für freiberuflich tätige Berufsbetreuer_innen.

Die Leitung des ver.di-Arbeitskreises liegt bei Friederike Jung und Klaus-Peter Kill. Über die Ziele unseres Arbeitskreises informiert ein Beitrag in VER.DI-PUBLIK 7/2016.

Wir treffen uns zweimonatlich zu Fachvorträgen mit anschließender Diskussion und zu Fragen berufspolitischer Interessenvertretung – immer dienstags von 18.30 Uhr – 21.00 Uhr im DGB-Haus, Besenbinderhof 60, 9. Etage, Raum St. Georg.

> Der nächste Termin ist am Dienstag, 12. September 2017.

Dr. Olav Stumpf, Betreuungsrichter am Amtsgericht Hamburg-Barmbek, referiert zum Thema:
Betreuerwechsel – Rechtliche Hintergründe, Motive der Betreuer(innen) und Betreuten und Entscheidungsgründe der Betreuungsgerichte

Nach dem Vortrag des Referenten besteht die Gelegenheit zur Diskussion und zur Beantwortung von Fragen der Teilnehmer(innen). Die Veranstaltung ist kostenlos; VER.DI-Mitglieder erhalten auf Wunsch eine Weiterbildungsbescheinigung, wenn sie uns dies bei der Anmeldung mitteilen.                                                                                      

 Bei Teilnahmewunsch bitten wir vorab um eine E-Mail an: anmeldung@jung-und-kill.de
 Telefon: 040-54754777, Fax: 040-56060426