ver.di Hamburg bietet für alle Mitglieder und Interessierte, die einer selbstständigen oder freiberuflichen Tätigkeit nachgehen, eine persönliche oder telefonische Beratung an. Wir beraten auch angestellte KollegInnen oder Erwerbslose, die - aufgrund von drohender oder erfolgter Kündigungen oder beruflicher Veränderung - eine Existenzgründung erwägen.

Das Beratungsangebot umfasst u.a. Honorare und Vergütung, soziale Absicherung, KSK, Vertrags- und Urheberrecht, AGB, Kooperationen uvm. Die BeraterInnen haben langjährige Erfahrung in allen Bereichen der Selbstständigkeit.

Sie haben eine Frage zu Vertrags-, Urheber- oder Sozialrecht, zu Kooperationen oder AGB? (siehe unten)

Beratung Schritt 2

Wenn Sie danach einen persönlichen Termin bei uns in Hamburg für die Rechtsberatung benötigen, vereinbaren Sie bitte hier online einen

Wir bieten jeden Donnerstag von 10.00 – 15.00 Uhr eine persönliche oder telefonische Beratung an. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

ver.di Kampagnen