Veranstaltungen und Seminare

Kosten

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der »Freien und Selbstständigen Hamburg und Kiel« sind kostenlos. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Veranstaltungsort(e)

Hamburg:
Gewerkschaftshaus, Besenbinderhof 60, Ebene 9, Raum St. Georg
Anmeldungen nur (!) Online: ver.di Hamburg Bildung

Kiel:
Gewerkschaftshaus, Legienstr. 22, Raum Garbesaal
Anmeldungen für Kiel auch (!) über E-Mail, Telefon oder Fax:

Veranstaltungsübersicht

November – Dezember 2017

Achtung! Terminänderung! Veranstaltung nicht am Mi., 15. November, sondern ...
Hamburg: Dienstag,  28. November 2017, 18 – 20.15 Uhr
Die 10 wichtigsten Erfolgsfaktoren für Deinen Markteintritt – und wie du im Markt bestehen bleibst
[ 📹 LIVE-Übertragung / siehe unten ]

Wie kommst du in den Markt und kannst ein gutes Einkommen erzielen? Dabei geht es sowohl um die Verpackung der eigenen Inhalte als auch um den Aufbau von Kontakten, die für einen Auftrag notwendig sind. Der Abend bietet Einsteiger_innen wie auch Selbständigen, die ihre Position im Markt verbessern wollen, vielfältige Anregungen und Hilfestellungen.
Weitere Informationen und Anmeldung

Kiel: Dienstag, 12. Dezember 2017, 19 – 22 Uhr
Wie spannend ist Gewerkschaft? Was haben Selbstständige von ver.di?
Die Welt im Wandel: ver.di und die in ihr organisierten Selbstständigen stellen sich neuen Aufgaben Wie wirken sich Mikro- und Makroaufträge im Zusammenhang mit der Digitalisierung auf Arbeitsbedingungen und die soziale Absicherung aus? Welche Rolle spielt die Gewerkschaft als Dienstleister für gerechte und sozialverträgliche Existenzmodelle? Wir wollen informieren, diskutieren und auch darüber sprechen, wie wichtig es ist, analoge Netzwerke und Austauschmöglichkeiten zu schaffen.
Weitere Informationen und Anmeldung

Hamburg: Mittwoch, 13. Dezember 2017, 18.30 – 20.45 Uhr
Chancen und Risiken der demografischen Entwicklung für Solo-Selbstständige

In einigen Jahren können wir uns vor Aufträgen gar nicht retten! Wirklich?
Das Altern und Schrumpfen der Gesellschaft wird ebenso von Unkenrufen wie von Beteuerungen der positiven Möglichkeiten eines sich verändernden Arbeitsmarktes begleitet. Gibt es den Fachkräftemangel wirklich? Wem nützt die Entwicklung? Was sind die Chancen und Risiken der demografischen Entwicklung für Solo-Selbstständige jeden Alters? Wir greifen beispielhaft regionale Strömungen auf und wollen zur Diskussion und Prävention anregen.
Weitere Informationen und Anmeldung


Januar – März 2018

Hamburg: Dienstag, 16. Januar 2018, 18.30 – 20 Uhr
Arbeitslosengeld I
Auch Selbstständige können sich freiwillig gegen Arbeitslosigkeit versichern. An diesem Abend werden die Möglichkeiten und Grenzen der freiwilligen Arbeitslosenversicherung für Selbstständige vorgestellt. Die Teilnehmenden erfahren, wer unter welchen Voraussetzungen beitreten kann, welche Nachweise erforderlich sind, wie hoch die Beiträge sind, unter welchen Bedingungen man sich arbeitslos melden kann, mit wie viel Arbeitslosengeld man rechnen kann und vieles mehr.
Weitere Informationen und Anmeldung

Hamburg: Donnerstag, 15. Februar 2018, 18 – 20 Uhr
Büro Management
Ordnung ist das halbe Leben. So lautet ein Volksspruch der leichter gesagt als getan ist. Wir präsentieren und besprechen wie ein brauchbares Büro Management aufgebaut sein könnte, damit das verflixte Suchen von wichtigen Betriebsunterlagen minimiert wird.
Weitere Informationen und Anmeldung

Hamburg: Dienstag, 20. März 2018, 18.30 – 21.00 Uhr
Gesetzliche BetreuerInnen:
Auf dem Weg zur Anerkennung als eigenständiger Beruf?

BetreuerInnen werden von den Gerichten bestellt, sofern sie für »geeignet« befunden werden. Was müsste politisch und standesrechtlich geschehen, um aus der BetreuerInnentätigkeit einen anerkannten Ausbildungsberuf zu machen?
Weitere Informationen und Anmeldung

 
April – Juni 2018

Hamburg: Miittwoch, 4. April 2018, 19.00 – 21.00 Uhr
Digitale Selbstverteidigung
Datenschutz leicht gemacht: Festplatten, E-Mails und Cloud-Speicher verschlüsseln. Sicher im Web und nicht mit seinen privaten Daten bezahlen – Chatten ohne Mitleser – Kontakte, Kalender und Dateien mit der eigenen Cloud synchronisieren – Ohne Google-Dienste leben? – Wo bitte geht’s zur nächsten Crypto-Party? Wir vermitteln einen Überblick (hauptsächlich für Windows User).
Weitere Informationen und Anmeldung

Hamburg: Dienstag, 8. Mai 2018, 19.00 – 21.00 Uhr
Selbstmotivation – Die Kunst ohne Feedback motiviert zu sein
Motivation ist der Schlüssel zum Erfolg. Es braucht einen Willen, die eigenen Ziele zu erreichen. Was könnte hilfreich für dich sein, um dich selbst zu motivieren? Ein Supervisionsabend.
Weitere Informationen und Anmeldung

Hamburg: Mittwoch, 6. Juni 2018, 18.00 – 20.00 Uhr
AGB und Rahmenverträge
Wie reagieren? Was ist wirksam? Wo sind Stolpersteine? Durch Gewerkschaftsklagen sind viele Allgemeine Geschäftsbedingungen von Verlagen für Freie von Gerichten für unwirksam erklärt worden. Sollte man auch eigene AGB haben?
Weitere Informationen und Anmeldung

 
Juli – September 2018

Hamburg: Dienstag, 17. Juli 2018, 18.30 bis 21.00 Uhr
Gesetzliche BetreuerInnen: Inhalt, Sprache und Struktur psychiatrischer Sachverständigengutachten in der Betreuungsarbeit
BetreuerInnen sind regelmäßig mit Sachverständigengutachten über das gesundheitliche Befinden ihrer KlientInnen befasst, da die Begutachtung gemäß § 280 I S. 1 FamFG gesetzlich vorgeschrieben ist. Was bedeutet ein solches Gutachten für Betroffene wie ihre professionellen Helfer – und welche Rechtsfolgen sind damit verbunden?
Weitere Informationen und Anmeldung

Hamburg: Dienstag, 21. August 2018, 18.00 – 20.15 Uhr
Wir machen gemeinsame Sache!
Netzwerk-Abend mit Impulsvortrag für Gemeinsames Wirtschaften von Solo-Selbstständigen mit Solo-Selbstständigen.
Wer nicht gerne Einzelkämpfer_in ist, aber auch nicht gleich gemeinsame Kasse machen möchte, ist hier richtig. Wir durchleuchten mögliche Beweggründe für Zusammenarbeit, stellen geeignete Rechtsformen – Genossenschaft und Partnergesellschaft – vor und teilen bzw. sammeln unsere Erfahrungen.
Weitere Informationen und Anmeldung

Hamburg: Freitag, 14. September 2018, 18.00 – 20.00 Uhr
KooperartionsKompetenz – Profilerstellung
Ein spannender Abend zum Thema: Bündnispartnerschaft und KooperationsKompetenz.
Der Erfolg & Misserfolg einer beruflichen Kooperation wird bestimmt durch die Passgenauigkeit der agierenden beruflichen Profile. Was kannst du? Was kann ich? Zentrales Thema des Abends ist es, ein eigenes Kooperationsprofil zu erstellen.
Weitere Informationen und Anmeldung

 
Oktober – Dezember 2018

Hamburg: Dienstag, 16. Oktober 2018, 17.00 – 19.15 Uhr
Unbezahlte Rechnungen. Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt? 
Dranbleiben, hartnäckig sein, notfalls klagen. Wir informieren über Rechnung, Mahnung, Mahnbescheid und Rechtsschutz. Was tun bei Insolvenz von Kunden und Auftraggebern?
Weitere Informationen und Anmeldung

Hamburg: Mittwoch, 14. November 2018, 18.00 - 20.00 Uhr
„Allein machen sie dich ein!“
Gute Arbeit und gute Weiterbildung brauchen gute Honorare. JETZT!
Kompetenz, hohe Qualität und Flexibilität sind Anforderungen an uns Dozent_innen. Wir erwarten für unsere Dienstleistung angemessene Honorare und Stunden, so dass wir von unserer Leistung wirklich leben können.
Über eine Bestandsaufnahme hinaus wollen wir uns mit euch austauschen, Strategien entwickeln und Impulse setzen, wie gemeinsam Lösungsschritte aussehen können.
Weitere Informationen und Anmeldung

Hamburg: Mittwoch, 5. Dezember 2018, 18.30 – 20.30 Uhr
Berufliche Haftung – Wie ich mich und andere schütze.
Vermögens-, Mietsach- oder Vertrauensschäden ..., Urheberrechts-, Persönlichkeitsverletzungen und Geheimhaltungspflichten … Wann muss ich im beruflichen Kontext als Solo-SelbständigeR wofür haften, und wie kann ich das ggf. versichern? Worauf muss ich bei Auswahl und Abschluss achten, damit der Schutz im Ernstfall auch wirklich gegeben ist?
Weitere Informationen und Anmeldung

*****

📹 Die mit [KAMERA]  gekennzeichneten Veranstaltungen in Hamburg werden live im Internet übertragen und stehen im Anschluss wie auf unserer Website beschrieben zum Abruf bereit.

ver.di Kampagnen